Zeitungen/Verlage

Berliner Zeitung (Textarchiv)
Neues Deutschland





Datenbanken


Deutsches Historisches Museum
Faganfinder (engl.)

Institut für Frauen-Biographieforschung

Neue Deutsche Biographie

Biographical Database Who2 (engl.)

Zentrale Datenbank Nachlässe im Bundesarchiv

Kalliope-Portal
ist der zentrale Sucheinstieg für Nachlässe und Autographen (incl. der 1.2 Millionen Nachweise der Zentralkartei der Autographen) in Deutschland. Die Kalliope-Verbundzentrale und die Zentralredaktion werden von der Staatsbibliothek zu Berlin betrieben...

BIOSOP-Online
Biographien sozialdemokratischer Parlamentarier in den
deutschen Reichs- und Landtagen 1867-1933

Online-Katalog der Gedenkstättenbibliotheken
Der Katalog ist ein Projekt der seit Oktober 1998 bestehenden Arbeitsgemeinschaft der Gedenkstättenbibliotheken (AGGB). Geplant ist die sukzessive Zusammenführung der Bibliotheks-Kataloge der Gedenkstätten in eine ALLEGRO-Datenbank. Der derzeitige Katalog enthält die Bestände der Stiftung Topographie des Terrors (Berlin), der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz (Berlin), des Moses Mendelssohn Zentrums in Potsdam, der Gedenkstätte Buchenwald, der Gedenkstätte Deutscher Widerstand (Berlin) und der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, Stand September 2003. Vierteljährliche updates sind vorgesehen. Vor 1945 erschienene Literatur ist nicht vollständig im Internet-Katalog verzeichnet.


Historiker

Lutz Heuer - Historiker
http://www.lutz-heuer.de/

Forschungsarbeiten zur Berliner Geschichte, unter anderem in folgenden Einrichtungen:
• Luisenstädtischer Bildungsverein e.V.
• Institut für Konflikt und Friedensforschung
• PRO Aus- und Weiterbildungsgesellschaft mbH
• Kulturring in Berlin e.V.

Gründungsmitglied des Heimatvereins Berlin-Marzahn, Mitglied des Kulturrings in Berlin e.V., gemeinsame Arbeiten mit Dr. Norbert Podewin

Websites zu historischen Themen

NKWD und Gestapo
Diese Seiten sind in dem Wunsch eingerichtet worden, Hinweise und Informationen zu Ereignissen und Personen anzubieten und aufzunehmen, die sich oder deren Schicksale sich zwischen NKWD und Gestapo abgespielt haben.
Daß dabei kommunistische Opfer der einen wie der anderen (nicht selten beider) Institution(en) im Vordergrund stehen, ergibt sich aus den Zeitumständen...

Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
mit Online-Zugriff auf DDR: Wer war wer? (rechte Spalte!!)
Haus der Wannsee-Konferenz

Verein Aktives Museum
"Zweck des Vereins ist Aufklärung über deutsche, insbesondere Berliner Geschichte der NS-Zeit, über Entwicklungen, die die Machtübernahme der Nationalsozialisten ermöglichten und die Folgen und Kontinuitäten in der Zeit nach 1945."
Internationale-Rosa-Luxemburg-Gesellschaft
"Die „Internationale Rosa-Luxemburg-Gesellschaft“ ist kein fest organisierter, eingetragener Verein, sondern eine seit 29 Jahren bestehende informelle Vereinigung internationaler Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler."
Rosa-Luxemburg-Forschung

Sprachschule in München


Haftung

Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann; dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Der Eigentümer der Domain www.ddr-biografien.de distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf www.ddr-biografien.de und verweist darauf, dass er weder Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat noch sich diese Inhalte zu eigen macht."

besucherzählerXStat.de